Home - Digital Legal Counsel
14869
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14869,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Kurse 2018

Kurs Juni

Bonn
14.06.-15.06. und 20.06.-22.06.

Kurs September

Frankfurt am Main
20.-21.09. und 26.-28.09.

 

Inhalte Digital Legal Counsel

Der fünftägige interdisziplinäre Zertifikatslehrgang Digital Legal Counsel vermittelt Wissen aus Technik und Recht und ist damit das erste Angebot für Unternehmensjuristen, das diese beiden Themenbereiche kombiniert.

Rechtliche Inhalte

Der Themenschwerpunkt Recht geht über drei Tage und beschäftigt sich mit der Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette im rechtlichen Kontext und mit den Themengebieten Digitale Sicherheit und Datenschutz sowie Social Media.

IT Inhalte

Der Themenschwerpunkt IT erstreckt sich über zwei Tage und beinhaltet neben den Grundlagen der Digitalisierung und der Erläuterung von Begriffen wie Smart Factory, Smart Commerce, Smart Contracts, Big Data, Virtual and Augmented Reality auch eine Einführung in Informatik und Programmiersprachen.

Digital Legal Counsel Programm

Referenten

Unsere Referenten aus Wissenschaft und Praxis (weitere Referenten angefragt).

JÖRG VOCKE

Fachgruppenleiter “Digitalisierung”,
Chief Counsel Technology, Siemens AG

OLAF VOGEL

Leiter Recht T-Systems,
Deutsche Telekom AG

DR. MARKUS HÄUSER

Partner, Rechtsanwalt,
CMS Hasche Sigle

Dr. Meike Landwehr

Corporate Counsel, Henkel Law Group,
CLB Henkel Beauty Care/Corporate Functions

Dr. Ulrich Baumgartner

Partner,
Osborne Clarke

Dr. Philip Kempermann, LL.M.

Rechtsanwalt / Partner,
Heuking Kühn Lüer Wojtek

Oliver Stiemerling

Sachverständiger für Systeme und
Anwendungen der Informationsverarbeitung

Zahlen & Fakten

Berufs- und tätigkeitsübergreifende Veränderungen der Digitalisierung machen auch vor den Rechtsabteilungen nicht halt. Laut der Studie “Digital Economy & Recht 2016/17” erwarten 73.3 Prozent der Antwortgeber einen steigenden Bedarf an digital kompetenten Rechtsanwälten/Juristen in den nächsten fünf Jahren – die Nachfrage nach Juristen mit digitalem Know-How wird deutlichen wachsen. Bei der Frage welche Skills im Rahmen der Digitalisierung von Unternehmensjuristen zukünftig an Bedeutung gewinnen werden, ergab sich bei dem Anteil der Unternehmen mit Antwort “sehr stark” und “stark” folgendes Ergebnis:

Verständnis für neue digitale Geschäftsmodelle0%

Vertiefte IT-Kenntnisse0%

Vertiefte Kenntnisse der unternehmenseigenen Geschäftsprozesse0%

Fähigkeit des interdisziplinären Arbeitens0%

Veranstaltungsort & Anreise

Veranstaltungsort 

Im Juni findet der Lehrgang im Dorint Hotel Venusberg in Bonn statt. Veranstaltungsort für den Lehrgang im September sind die Räumlichkeiten der BUJ Geschäftsstelle in Frankfurt. Mehr erfahren.

Reservierung – limitiertes Zimmerkontingent

Für jeden unserer Veranstaltungsorte haben wir für Sie als Teilnehmer ein limitiertes Zimmerkontingent mit vergünstigten Übernachtungskonditionen reserviert. Mehr erfahren.

An-/Abreise

Nutzen Sie die Kooperation des BUJ mit der Deutschen Bahn und Lufthansa und reisen Sie mit Preisvorteilen entspannt und komfortabel zum Lehrgang in Bonn oder Frankfurt. Mehr erfahren.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Melden Sie sich gerne über die folgenden Kontaktmöglichkeiten.

Kontakt

dfv Association Services GmbH

Ein Unternehmen der dfv Mediengruppe

Mainzer Landstr. 251

60326 Frankfurt am Main

Ansprechpartner

Nina C. Wagner
Leiterin BUJ Geschäftsstelle
Mitglied der Geschäftsleitung
Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 7595-3058
E-Mail: info@digital-legal-counsel.de